Burg-Höfen im Dreisamtal / Baden-Württemberg

Östlich von Freiburg in Burg-Höfen oberhalb der Tarodunum-Schule forsten wir in einem Privatwald ca. 1 ha Schadfläche auf.

Es handelt sich um eine ursprüngliche Fichtenmonokultur. Schäden durch Trockenheit, Borkenkäfer und Sturm haben die Fläche stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Fläche wird derzeit durch den Eigentümer vorbereitet, damit wir die Aufforstung von Mischwald im Herbst vornehmen können.